Achtsamstage oder kleine Auszeit am Wochenende


Und dann muss man ja auch noch Zeit haben,

einfach dazusitzen und vor sich hin zu schauen.

(Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf,

Tochter von Kapitän Efraim Langstrumpf, früher Schrecken der Meeren, jetzt Südseekönig)


 

Sie haben manchmal Schwierigkeiten abzuschalten?

Sie wollen raus aus dem Hamsterrad?

Sie wollen bei sich selbst sein und dem Alltagsstress gelassen begegnen können? Einfach mal alle Fünf gerade sein lassen. Und alle Viere von sich strecken?

Sie haben schon von 'Achtsamkeit' gehört und wollen diese jetzt praxisorientiert kennen lernen? Einfach mal austesten, "ob das was für Sie  ist"?

 

Dann sind Sie hier richtig!

 

An jeweils vier halben Samstagen oder einem Freitag und Samstag gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag  und erfahren, wie Sie diesen bewusster und stressfreier gestalten können.

 

In diesem erlebensorientierten Kurs erleben Sie Achtsamkeit hautnah und spüren die Auswirkungen auf Körper, Seele und Geist.

 

Das Achtsamkeitstraining am Samstag beinhaltet die bewusste Wahrnehmung Ihrer Selbst, Meditationen, Körperübungen (z.B. aus der Progressiven Muskelentspannung, sanftes Yoga und QiGong) sowie weitere achtsamkeitsbasierte Impulse, die sie dabei unterstützen, mehr Klarheit und Präsenz zu gewinnen und die sich leicht in Ihren Alltag integrieren lassen.

 

Am Ende dieses Kurses werden Sie genug Erfahrung gesammelt haben, um Ihr Leben bewusst achtsamer zu gestalten – stetiges Üben vorausgesetzt.

 

Download
Achtsam(s)tage im Odenwald
Zwei Tage Auszeit in Achtsamkeit
Achtsamstage im Odenwald .pdf
Adobe Acrobat Dokument 726.8 KB